Shop Design

I

Original in Premium-Qualität

Deutsches Shop Design für China: RT-Mart wählt made by Wanzl

15.12.2016

Chinas wirtschaftliches Tempo lässt die Welt staunen. Der Wohlstand wächst und mit ihm die Mittelschicht, die gerne konsumiert und den Einkauf mit allen Sinnen genießt. Mit dabei ist Wanzl: In Changzhou haben die Leipheimer den ersten Premium-Supermarkt von RT-Mart komplett ausgestattet. Mit Qualitätsprodukten made by Wanzl, gefertigt in Deutschland und exportiert nach China.

Treffpunkt war die EuroShop 2014, die weltweit wichtigste Handelsmesse. Hier stellte Wanzl der Delegation aus Asien Ladenbau-Design made by Wanzl vor. Wanzl und RT-Mart sind langjährige Partner rund um den Einkaufswagen. Die Kooperation weckte Interesse an dem Shop Design aus Deutschland. RT-Mart, mit Headquarter in Taiwan, ist heute einer der führenden Einzelhändler in China mit über 320 Hypermärkten. Wo der Wohlstand steigt, nimmt auch die Konkurrenz zu und neue Marktformate sind gefragt. RT-Mart setzt auf das Premium-Segment und siedelte sein Pilotprojekt RH Lavia mit 3.000 qm Fläche in der City von Changzhou an, 2 Fahrtstunden nördlich von Shanghai mit einem Einzugsgebiet von über 4,7 Millionen Einwohnern. Changzhou ist wohlhabend, das Einkommen der Bevölkerung liegt über dem landesweiten Durchschnitt und bietet beste Chancen für Premium-Retail.

Nach der EuroShop nahm die neue Kooperation rund ums Shop Design konkrete Formen an. Der Zeitplan war straff, im September 2015 war die Eröffnung des neuen Premium-Marktes geplant. Wanzl übernahm die komplette Konzeptabwicklung von Planung und Design, über Projektmanagement, Konstruktion, Produktion und Montage in China. Wöchentliche Telefon- und Videokonferenzen zwischen der Wanzl Zentrale in Deutschland, der Wanzl Niederlassung in Shanghai und dem Kunden RT-Mart schoben das Projekt zügig voran. Zu besprechen gab es viel – das Angebot in China ist anders als in Europa: Lebender Fisch und Sea Food in Wassertanks ist hier nur eine Besonderheit. Im Sommer 2015 verließen die Versandcontainer das Wanzl Werk Deutschland in Richtung Changzhou. Insgesamt wurden 500 Meter wire tech Regale, Präsenter Vitable und Präsentationssysteme YourTable geliefert, zusammen mit Einkaufs- und Transportwagen, Einkaufskörben und Eingangsanlagen. Termingerecht getaktet kam die Sendung in China an. Für die Ladenbau-Montage entsandte Wanzl Fachkräfte aus der deutschen Zentrale nach Changzhou, unterstützt durch 20 Mitarbeiter der Wanzl Niederlassung Shanghai. Im September 2015 eröffnete das Pilotprojekt RH Lavia termingerecht – eben typisch made by Wanzl.

I

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

7